Репка – Das Rübchen

Beratungstelefon: 09923/2660
Das „Rübchen“ 
können Sie über den Buchhandel oder direkt bei memosens erwerben.

Literatur für Hochbetagte und Menschen mit Demenz

memosens_Logo_Wort
 

Репка – Das Rübchen
 
Ein Märchen aus Russland
in russischer und deutscher Sprache 
Hrsg. Evamaria Molz 
Illustration/Grafik Michaela Adler                                               
ISBN-Nr. 978-3-944987-01-9
€ 7,90
DIN A 5, Broschur, 30 Seiten

W-RU-06-00_memosens_Ruebchen_DRUCK-page01

„Großväterchen hat ein Rübchen gesteckt…“  „Посадил дед репку и говорит“
Viele hochbetagte Menschen leben unter uns, die ihre jungen Jahre in der ehemaligen Sowjetunion verbracht haben. Sie stammen aus Kasachstan, Usbekistan, Sibirien und so weiter. Ihnen gemeinsam ist, dass sie alle mit russischen Märchen aufgewachsen sind. Репка – das auch bei uns bekannte Märchen von der riesigen Rübe,  die die ganze Familie herausfordert, ist allen Senioren aus dem russischen Sprachraum vertraut.

W-DE-06-00_memosens_Ruebchen-3-page05Es gibt viele Möglichkeiten, sich an dem „Rübchen“ von memosens zu erfreuen:
Der Großvater aus Kasachstan liest das Büchlein mit dem Enkelchen, das in Deutschland geboren ist, aber auch die russische Sprache lernen will.
Die Großmutter aus Sibirien liest im Heim das gesamte Märchen bei einem „russischen Nachmittag“ vor. Ihre deutsche Freundin steuert  den deutschen Text bei.
Die Betreuungskraft aus Tadschikistan betrachtet die Bilder gemeinsam mit der Dame aus der Ukraine, die den ganzen Text noch auswendig kann…


1-DSCN4595

Worte können eine Heimat sein





Beratungstelefon: 09923/2660
Das „Rübchen“  können Sie über den Buchhandel oder direkt bei memosens erwerben.

Kontakt

memosens
Evamaria Molz
memosens@gmx.de

Beratungstelefon: 09923/2660

Meine Fortbildungsangebote finden sie hier

Seit September 2015 werden die memosens Materialien vom Verlag an der Ruhr verlegt und sind auch dort erhältlich.